友情链接
中文版
English
Français
Deutsch
español
العربية
Português
русский
ภาษาไทย
tiếng Việt
हिंदी
Türk dili
Tel: 0086 0755-2812 3169
Hot Products
Kontaktieren Sie uns
Wir sind immer bereit, Ihnen zu helfen!

Tel: 0086-0755-28123169
Fax: 0755-29525301
E-Mail: Sales@tong-de.cnJetzt Kontakt

Nachrichten

Warum Hot Melt Adhesive heute in den Verpackungsmärkten bevorzugt wird?

  • Autor:Pheobe
  • Quelle:www.tdhotmeltglue.com
  • Lassen Sie auf:2018-02-09
Es wird festgestellt, dass immer mehr Industrien es bevorzugen, zu verwenden Heißschmelzkleber für die Haftung heute. Wie Autofilter, Reinigungsfilter, Buchbinderei, Produktmontage, EPE-Schaum, Medizin, Möbel, Vliesstoffe, Hygieneartikel etc. Heute möchten wir einen kurzen Blick auf die Anwendung von Schmelzklebstoff in der Verpackung, dann wirst du die Antworten selbst finden.


Was ist Heißkleber?

HMA (Abkürzung für Hot Melt Adhesive) ist ein auf thermoplastischem Polymer basierender Klebstoff, der im geschmolzenen Zustand aufgetragen wird und hauptsächlich durch mechanische Verankerung funktioniert.

Vorteile von Schmelzkleber:

a) Schnelle Verarbeitung

b) Umweltfreundlich

c) Bond-undurchlässige Oberflächen

d) Lückenfüllung

e) Sicher

f) Kosteneffizienz

g) Effiziente Lieferung und Lagerung

Mit den obigen Vorteilen wird Heißschmelzklebstoff auf vielen Gebieten mehr und mehr anstelle von Klebstoffen auf Wasser- und Lösungsmittelbasis verwendet.


box sealing glue

Schmelzklebstoffanwendung in der Verpackung

HMA ist weit verbreitet in Fallversiegelung (gewelltes und gewachstes Brett), Fachbildung, Kartonversiegelung (Standard gebleicht, Sulfat, Fluorkohlenstoff beschichtet, Folie laminiert), Heißsiegel, Behälterkennzeichnung. Wasserhähne. Darüber hinaus wird HMA auch in flexiblen Verpackungen wie Deckel, Kleinbehälterversiegelung, Induktionsversiegelung, Umwickelungen und Blisterverpackungen eingesetzt.

Wie erfüllt Hot Melt Adhesive die typischen Anforderungen für Klebstoffe im Verpackungsmarkt?

Wie wir alle wissen, ist hohe Temperaturbeständigkeit, sehr schnelle Sollgeschwindigkeit, moderate Öffnungszeit, mäßige Viskosität, indirekte Lebensmittelkontaktgenehmigung die typische Anforderung für Klebstoffe im Verpackungsmarkt. Mit diesen Anforderungen gibt es einen Trend, der nach den Klebstoffen mit den folgenden Eigenschaften verlangt:

Vielseitigkeit bei der Haftung, verlängerte Verarbeitungszeit, hellere Farbe, weniger Geruch, niedrigere Anwendungstemperatur, geringere Stückkosten (höhere Laufleistung, geringerer Wartungsaufwand).

Mit dem Rohmaterial aus Polymer, klebrigmachenden Harzen, Wachs und Antioxidationsmitteln ist HMA flexibel einstellbar, um alle oben genannten Eigenschaften abzudecken und verschiedene Arten von Substraten aufzunehmen.

Link